Suche

FAUSTBALLER MIT DABEI BEIM W4L WORLD RUN 2022

Auch wir Faustballer haben uns heuer wieder auf der Startlinie zum W4L World Run getroffen. Zweck ist es bei dieser Veranstaltung für alle jene zu laufen die es nicht können und um Querschnittslähmung heilbar zu machen. Jegliche Einnahmen werden dabei an Forschungsprojekte in diesem Bereich gespendet.

Unsere Faustballherren Niklas Seidl, Dominik Schnitzinger, Philipp Greul und Johannes Greul haben dabei eine unglaubliche Leistung erbracht und mit einer gelaufenen Gesamtdistanz von 64,69 Kilometern die Vorjahresleistung überboten und damit einen neuen Vereinsrekord aufgestellt. WAHNSINNN🤩💪


FAUSTBALL FRANKING