Suche

AUS FÜR FRANKINGER HERREN IM CUP SEMIFINALE

Am vergangenen Mittwoch, dem 24. August ging um 19:00 in Franking das OÖ Cup Halbfinale zwischen TuS Kremsmünster (1.BL) und Union Franking (1. LL) über die Bühne. Bei traumhaften Faustballwetter kamen knapp 90 Zuseher auf den Frankinger Faustballplatz, um die Heimmannschaft lautstark zu unterstützen. Es war alles für einen tollen Faustballabend angerichtet.


Der Favorit aus Kremsmünster fand direkt ins Spiel und konnte sich mit druckvollem Service und starker Defense prompt absetzen. Den Start hatte man aus Frankinger Sicht komplett verschlafen und so ging Satz Nummer eins mit 6:11 an die Gäste. Im Zweiten hielten unsere Jungs dagegen und so entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe bei dem am Ende Franking siegte und auf 1:1 ausglich. Nach einer knappen Partie im Dritten, die trotz anfänglichem 0:5 Vorsprung der Frankinger dennoch mit 11:8 an Kremsmünster ging, verloren das heimische Team etwas den Faden. Daher setzte es im Vierten ein klares 11:5 und damit den 3:1 Satzrückstand. Mit der Rücken zur Wand versuchten die Frankinger im fünften Satz noch einmal alles was sie hatten herauszuholen und so bekamen die Zuseher noch einmal einen echten Schlagabtausch mit spektakulären Ballwechseln zu sehen. Nach knappem 12:10 im Entscheidungssatz ging das Spiel aber am Ende verdient an die Gäste aus Kremsmünster.


Wir bedanke uns herzlich bei den zahlreichen Besuchern für die lautstarke Unterstützung und gratulieren dem TuS Kremsmünster zum Einzug ins OÖ CUP-Finale 2022.


Die Faustballer der Union Franking